Selbstbegegnung mit dem Lebens-Integrations-Prozess

Donnerstag, 1. Dezember 2022 - 9:00 bis 17:00
Regionaltreffen
Veranstaltungsort: 

Wir treffen uns in den Räumen des Regionalsprecherteams:

WirkungsreichAkademie

Pappelallee 28

22089 Hamburg

 

Kommen ab 8.30 Uhr zu kleinen Snacks, Kaffee und Tee

Beginn um 9.00 Uhr

Ende gegen 17.00 Uhr

 

Es gibt wenige Parkplätze in der Pappelallee. Wir empfehlen entspanntes Parken im Parkhaus W1 (Zufahrt über die Straße Brauhausstieg).

Veranstalter: 
Regionalgruppe Hamburg / Schleswig-Holstein
Zielgruppe: 
Mitglieder und Interessierte
Selbstbegegnungen mit dem Lebens-Integrations-Prozess (LIP) nach Nelles in Gruppen- und Einzelarbeit.
 

Die Veranstaltung ist ausgebucht!!! 15.11.2022


 

 

Referent: Ralf Winkler
Ralf Winkler

Ralf schreibt zum Programm dieses Regionialtages:

180° zu Dir – Kämpfe beenden und gelassener sein

Manche Herausforderungen im Leben ziehen sich wie ein roter Faden durch unser Leben oder treffen uns plötzlich und unerwartet, wie ein Schlag. Sie begegnen uns in Form von Konflikten, Krisen oder Symptomen. Wir versuchen sie zu lösen, in den Griff zu bekommen oder wenigstens irgendwie in sicherer Distanz zu halten. Meist gelingt dies für ein gewisse Zeit, doch in der Mitte des Lebens spüren wir zunehmend, wieviel Kraft diese Kämpfe im inneren und äußeren Leben kosten. Wir sind nicht mehr bereit diese scheinbaren Siege mit Freude, Leichtigkeit und Vitalität zu bezahlen.

Was wäre, wenn du nicht immer wieder in die gleichen äußeren Kämpfe ziehen müsstest?
Was wäre, wenn du einen Weg kennen lernst, bei dem dich deine Konflikte und Symptome ganz zu dir selbst führen?
Was wäre, wenn du in dir selbst die Auslöser für deinen Konflikt erkennst und entspannst und dadurch mehr Frieden und Gelassenheit erfährst?
Ich freue mich Dich in diesem Seminar kennen zu lernen.

Ralf Winkler

180°zu Dir – Life Coaching und Beratung

 

Unser Referent:

Ralf Winkler kommt aus Jena zu uns.

Ralf ist Heilpraktiker für Psychotherapie und seit 2006 in eigener Praxis als Coach und Begleiter unterwegs.

Er ist u.a.:

  • Anerkannter Systemaufsteller der DGfS
  • Ausgebildet von Wilfried Nelles und Thomas Geßner in Aufstellungsarbeit mit dem Lebens-Integrations-Prozess (LIP) und phänomenologischer Aufstellungsarbeit
  • Ausgebildet in den Bereichen Stressprävention, Entspannungsmethoden
  • Neuro-Linguistischen-Programmieren (NLP)
  • Krankenpfleger mit langjähriger Arbeit auf der Intensivstation

 

Wenn Du dabei sein willst:

schicke uns eine Email an wolf.maurer@systemaufstellung.com mit dem Stichwort "LIP"

und zugleich überweise die entsprechende Teilnahmegebühr auf DIESES - und BITTE NUR DIESES Konto unserer Regionalkasse:

Empfänger: DGfS gGmbH

IBAN: DE39 4306 0967 4114 1424 02

GLS Bank, BIC: GENODEM1GLS (Falls Du schon mal an die DGfS überwiesen hast, prüfe bitte die Konto-Nummer, denn wir haben ein Unterkonto. Danke!)

Teilnahmegebühr:

  • Mitglieder der DGfS 45,00 Euro
  • Gäste 75,00 Euro bei der ersten Teilnahme, danach 100,00 Euro.

Die Plätze werden in der Reihenfolge des Geldeingangs vergeben. Wenn Du nix von uns hörst, ist Dein Platz für Dich reserviert. Wir erinnern nicht an ausstehende Zahlungen - dies ist außerhalb unserer ehrenamtlichen Möglichkeiten. 

Für diese Veranstaltung muss man sich anmelden.
TN Beitrag: 
Diese Veranstaltung ist kostenpflichtig.

Anmeldeprozedere siehe oben im Text.
Die Email für die schriftliche Anmeldung lautet: wolf.maurer@systemaufstellung.com