NRW Regionaltage - Die Zukunft ist offen!

Freitag, 25. September 2020 bis Samstag, 26. September 2020
Regionaltreffen
Veranstaltungsort: 

Jugendherberge Köln-Riehl

Veranstalter: 
Regionalgruppe NRW
Zielgruppe: 
Mitglieder und Interessierte
Kurzbeschreibung: 

Freitag 10.15 - 18.30 Uhr und Samstag 09.00 - 16.30 Uhr

Liebe DGfSler*innen, Kollegen*innen und Interessierte an der Aufstellungsarbeit,


unter dem Titel „Die Zukunft ist offen!" finden am 25. und 26. September in der Jugendherberge Köln-Riehl unsere NRW Regionaltage statt.

Leider mussten wir die Regionaltage im April 2020 wegen Corona absagen. Trotz der unklaren Lage haben wir uns davon nicht abhalten lassen, mit Optimismus die nächsten Regionaltage zu planen.
Wir haben den thematischen Schwerpunkt der Regionaltage nicht losgelöst von den gesellschaftlichen Entwicklungen rund um die Corona-Pandemie gesetzt. Nach unserer Wahrnehmung hat Corona vor allem eines deutlich gemacht: unser Leben kann jeder Zeit z.B. durch ein kleines Virus bzw. durch die damit verbundenen Reaktionen auf den Kopf gestellt werden. Die Zukunft ist eben nicht immer plan- und formbar sondern vor allem offen. Wie begegnen wir diesem Umstand? Haben wir dies in unser Leben integriert?

Wir möchten mit dem Programm einen Raum eröffnen, der neben spannenden Inputs der ReferentInnen auch genügend Platz für die individuelle und gemeinsame Reflektion der Frage nach unserer Haltung zur Offenheit der Zukunft als Mensch im Allgemeinen sowie als AufstellerInnen im Besonderen gibt.

... und wieder mal ein guter Grund die DGfS NRW Regionaltage zu besuchen!

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen!

Herzliche Grüße

Euer NRW-Leitungsteam