Transpersonale Psychologie mit Wiltrud Henning NORD

Mittwoch, 9. September 2020 bis Donnerstag, 10. September 2020
Regionaltreffen
Veranstaltungsort: 

Octogon-Institut bei Hannover,
Johannes-Kepler-Str. 4b, 30974 Wennigsen
Telefon (05103) 9271999   
 

Veranstalter: 
Regionalgruppe NORD (Niedersachsen und Bremen)/ Ulrike von Bergmann-Korn und Anke Fabré
Zielgruppe: 
Mitglieder und Interessierte
Kurzbeschreibung: 
DGfS Regionaltage NORD in Wennigsen bei Hannover  

9./10. September 2020 (Mi+Do) mit 2tägigem Workshop 

Transpersonale Psychologie – (TP) und Aufstellungen     

Referentin: Wiltrud Henning

 
Wiltrud: "Mich fasziniert der Gedanke der TP, den Weg zum inneren Kern zu gehen. All die verschiedenen Möglichkeiten lassen sich wunderbar mit der Aufstellungsarbeit Wiltrud Henning - Transpersonale Psychologiekombinieren. Ich mag kreativ und spielerisch den Herausforderungen des Lebens begegnen. In Dankbarkeit nutze ich die Geschenke der geistigen Führung, um lösungsorientiert Wege zu öffnen, wenn die Zeit es erlaubt. Ich möchte euch gern meine Methode der "Lebenswegbegehung" vorstellen. Eine gründliche Aufräumarbeit, die Perinatale Matrizen ( Erfahrungen während der Schwangerschaft und unter der Geburt) und die je nach Glaubenseinstellung auch Karma mit einschließt. Gern würde ich mit euch trommeln, das beleuchtet Prozesse wunderbar (bitte Trommel mitbringen, wenn ihr habt), evtl. auch malen (Pastellkreiden mitbringen wäre super)"
 

Vita: *1956 in Hamburg. Während der Ausbildung zur Krankenschwester prägte mich besonders Dr. Dörner, bei dem ich das Glück hatte Psychiatrie zu erfahren. Er vermittelte mir ein herzliches Verständnis und die Idee, dass es andere Möglichkeiten als Medikamente gibt. Mich beeindruckte Carlos Castaneda (ein Autor, der über seine Begegnung mit einem toltekischen Schamanen berichtet) und ich zog 76 ins Wendland. In der Zeit von 78-95 bekam ich 3 Söhne und 3 Töchter und lebe verh. ein glückliches Familienleben auf dem Land, seit 81 südl. von Bremen. Immer wieder interessierten mich die Themen Heilung, Kräuter, Radiästhesie (Strahlenlehre), Reiki, Chakren, Meditation, Obertongesang. 1998 Entschluss für den Heilpraktiker für Psychologie zu lernen, der Beginn bewusster Selbsterfahrung. 

1999 Fortbildung bei Heiko Hinrichs in Systemischer Familientherapie 
2000 Heilpraktikerin für Psychotherapie (HP Psych.)  
2002 Fortbildung in Transpersonaler Psychologie bei Jean Paul Beffort 
2004 Praxiseröffnung Einzel- und Gruppenarbeit 
2009 Munay Ki (Herzenergie der Queros) bei Uta Wittig 
 
Anmeldung und weitere Informationen unter
anke.fabre@systemaufstellung.com (link sends e-mail) oder im
Octogon Institut bei Ulrike von Bergmann-Korn, Telefon: (05103) 9271999
 
Die Bestätigung für eine verbindliche Platzreservierung erfolgt in Reihenfolge des Zahlungseingangs.
 
Übernachtungsmöglichkeiten in Wennigsen u.a. im Kloster Wennigsen www.johanniterhauswennigsen.de (Link ist extern) oder
4-Bett-Ferienwohnung (ab 2 Nächte) www.fewo-heese-wennigsen.de (Link ist extern)
 
Weitere Termine in Vorbereitung
12. November 2020 (Do)
 
2021
17. Februar 2021 (Do)    
 8. und 9. Juni 2021 in Wennigsen (Di+Mi)  
 8. September 2021 (Mi)    
11. November 2021 in Wennigsen (Do)   
 
2022
wird noch angekündigt